Hermannsdenkmal

Das Hermannsdenkmal ist eines der bekanntesten Denkmäler in Deutschland und erinnert an die "Schlacht im Teutoburger Wald", in der im Jahr 9 n.Chr. die römische Armee von germanischen Stämmen unter der Führung von Arminius vernichtend geschlagen wurde. Seit dem 16. August 1875 reckt sich die 26 Meter große Hermannsfigur auf einem 30,7 Meter hohem Sockel in der Nähe der Externsteine bei Detmold empor.

Externsteine

Bewundern Sie die bis zu 35 m hohe Felsengruppe im Naturpark Teutoburger Wald/ Eggegebirge und lassen Sie sich die Geschichte über die Entstehung der Externsteine bei einer Führung erzählen. Einige der beeindruckenden Externsteine können bestiegen werden Die Spitzen der direkt am Teich gelegenen Felsen sind über aufwändig in den Fels geschlagene Treppenaufgänge sowie eine Brücke hoch oben im Fels erreichbar.

Freilichtbühne Bellenberg

Wem ein "normales" Theater einfach zu steif ist, der ist auf der Freilichtbühne am rechten Fleck. In einer lockeren und netten Atmosphäre werden hier Jahr für Jahr verschiedene Theaterstücke von einer Laienspielgruppe präsentiert, wobei auch immer etwas für die Kinder dabei ist. Die Freilichtbühne existiert seit 1949 und ist nicht umsonst über all die Jahre immer wieder ein Anziehungspunkt für Jung und Alt.

LWL Freilichtmuseum Detmold

Das größte Freilichtmuseum Europas! Auf über 100 ha zeigen mehr als 90 vollständig eingerichtete Gebäude aus allen Landschaften Westfalens den geschichtlichen Hintergrund ländlichen Bauens. Zwischen Eingangsbereich und dem "Paderborner Dorf" verkehren Pferdewagen auf dem Museumsgelände, auf dem auch drei urige Lokale die Besucher zum Rasten und Stärken einladen. Täglich wird altes Handwerk wie Mehl mahlen, schmieden, töpfern usw. demonstriert.

Aqualip Detmold

Im Spassbad Aqualip entspannen Sie nicht nur in den ausgezeichneten Ruhezonen: inmitten der Schwimm- und Erlebnisbereiche, in denen es auch mal etwas lebhafter zugeht, lassen sich viele kleine Oasen zum Ausruhen und Energietanken finden.

Landesmuseum Detmold

Am Rande des Stadtkerns liegt das Lippische Landesmuseum mit seiner reichen Sammlung zur Landes- und Kulturgeschichte, Naturkunde und Prähistorie

Adlerwarte Berlebeck

Landschaftlich schön und für den Vogelflug günstig auf einem Bergrücken gelegen, beherbergt die Adlerwarte Berlebeck 46 verschiedene Greifvogelarten mit insgesamt über 200 Exemplaren. Während der Saison finden mehrmals täglich Freiflugvorführungen statt.

Vogelpark Heiligenkirchen

Der Vogelpark Heiligenkirchen bietet eine gepflegte Parkanlage und über 1200 Vögel und Säugetiere in 300 Arten aus aller Welt in großen Volieren und Freigehegen. Vom größten Vogel, dem Helmkasuar, bis zum kleinsten Huhn der Welt.

Schloss Detmold

Herrliche Gobelins und prunkvolle Säle zeigt das fürstliche Residenzschloß mitten in der Stadt. Ein Juwel im Stil der Weserrenaissance. Es kann täglich im Rahmen der Führungszeiten besichtigt werden. Das Schloß wird bewohnt von Dr. Armin Prinz zur Lippe, einem Verwandten des Niederländischen Königshauses.

Kletterpark am Hermann

Unterhalb des Hermannsdenkmals befindet sich der Teuto Kletterpark. Viel Spaß und auch etwas Nervenkitzel können Sie hier erleben. Auf ca. 70 Stationen wird es nicht langweilig und immer neue Herausforderungen warten auf Sie hier im Teutoburger Wald.

Detmold

Über 500 Baudenkmäler prägen das Stadtbild der historischen Altstadt. Der Stadtkern blieb von den beiden Weltkriegen weitgehend verschont. Lassen Sie sich durch eine mittelalterliche Stadtführung in die Geschichte Detmolds entführen oder genießen Sie die Stadt einfach in einem der vielen gemütlichen Cafes.